Gisinger

Engagement

Wir engagieren uns!

Wer sich lange Zeit unternehmerisch in einem regionalen Raum engagiert, der hat eine besondere Verantwortung für diesen Raum, ihn lebens- und liebenswert zu erhalten und zu gestalten. Wir sind uns dieser Verantwortung bewusst – und handeln, nicht ab und zu, sondern kontinuierlich.

Umweltschutz durch den Einsatz regenerativer Energien

  • Mit dem Bau einer der größten privaten Solaranlagen der Region, dem Gisinger Solarpark, leisten wir einen nachhaltigen Beitrag zum Erhalt unserer Umwelt. Pro Jahr erzeugt sie in der Region etwa 250.000 kWh umwelt­schonende Energie und erspart unserer Atmosphäre damit ca. 210 Tonnen CO2.
  • Viele unserer Immobilien arbeiten mit modernen Solaranlagen zur Warmwassergewinnung oder anderen zukunftsweisenden Energiekonzepten.

Ehrenamtliche Tätigkeiten

  • Sitz im Gutachterausschuss der Stadt Freiburg
  • Ehrenamtliche Handelsrichter beim Landgericht Freiburg
  • Mitglied im Wirtschaftsbeirat des Oberbürgermeisters der Stadt Freiburg
  • Diverse Aufsichtsratstätigkeiten in Freiburger Betrieben

Soziales und kulturelles Engagement

  • Mit dem Sitz im Stiftungsrat der Caritas-Stiftung der Erzdiözese Freiburg setzen wir ein Zeichen und helfen damit vielen Menschen in Not- und Krisensituationen
  • Unterstützung des ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes der Malteser in Freiburg, Breisgau-Hochschwarzwald
  • Unterstützung der INITIATIVE für unsere Kinder- und Jugendklinik Freiburg, Förderverein e.V.
  • Mitglied im Kuratorium Augustinermuseum e.V.
  • Vorstand im Kunstverein Freiburg
  • Mitglied der Theaterfreunde Freiburg e.V.
  • Förderer des Freiburger Zelt-Musik-Festivals
  • Förderer der MUNDOlogia Freiburg
  • Mitglied im Rotary Club
  • Mitglied Lions Club

Mitgliedschaften

  • Immobilienverband Deutschland (IVD)
  • BFW – Bundesverband Freier Wohnungsunternehmen
  • Freundeskreis der Wirtschaftsjunioren Freiburg e.V.
  • Beirat der Freiburger Turnerschaft von 1844 e.V.
  • Marketing Community Freiburg/Südbaden
  • Mitgliedschaften in verschiedenen Freiburger Bürgervereinen