Gisinger

SONNENQUARTETT

Freiburg-Ebnet, Baugebiet Hornbühl-Ost

Zimmer: 2 – 4
Wohnflächen: 48 m² – 117 m²
Besonderheiten:

  • exponierte Lage im Freiburger Osten
  • innovatives Energiekonzept
  • zukunftsweisende Holz-Hybrid-Bauweise
  • ohne Käuferprovision

zum Wohnungsangebot

 

Beratung und Verkauf

Petra Gungl
Tel. 0761 7058-190
gungl.petra(at)gisinger.de

Beratung und Verkauf

Susanne Gisinger-Vaas
Tel. 0761 7058-110
gisinger-vaas.susanne(at)gisinger.de

Innovation und Wohnqualität in Traumlage

Mit der Natur im Einklang: Am Ortsrand von Freiburg-Ebnet entstehen in exponierter Lage vier Mehrfamilienhäuser in zwei Bauabschnitten – das Sonnenquartett. Eine Wohnlage, die aufgrund ihrer Ausrichtung einen einzigartigen Panoramablick in das Dreisamtal und auf die Schwarzwaldhöhen gewährt. Das Wohnungsangebot umfasst 4 x 11 attraktive Eigentumswohnungen mit 2 bis 4 Zimmern und Wohnungsgrößen von ca. 48 m² bis ca. 117 m². Die offenen, großzügigen und klaren Grundrisse haben eine sehr gute Belichtung und Besonnung.

Die Architektur des Projektes stammt aus der Feder des Tübinger Büros Eble Messerschmidt Partner, das seit über 30 Jahren auf Architekturebene energieeffizientes, gesundes und ressourcenschonendes Bauen mit zeitgenössischer Gestaltung verbindet.

 

Das Sonnenquartett setzt ein Zeichen für Nachhaltigkeit.

Die Mehrfamilienhäuser zeichnen sich durch ein innovatives Energiekonzept und eine zukunftsweisende Holz-Hybrid-Bauweise aus. Materialien wie Holz und Stahlbeton ergänzen sich hierbei mit all ihren unterschiedlichen Stärken vorteilhaft. Mit dieser Baukonstruktion werden die im Bauwesen immer wichtiger werdende Kreislaufwirtschaft unterstützt und der hohe Wärmedämmungsstandard in sehr effektiver Weise umgesetzt. Zudem nimmt die Fassadengestaltung in Holz Bezug zu den regionalen Schwarzwald-Holzbauweisen und fördert die Integration in das Landschaftsbild. Die Farbgebung in sanft abgestuften Tönungen unterstützt den lebendig Abwechslung schaffenden Charakter. Die Natürlichkeit der Fassade wird über die Holzfenster und -böden im Innenausbau fortgeführt und führt zu einer hohen und gesunden Wohnqualität.

Energetisch werden die Gebäude durch eine photovoltaisch-thermische Hybridanlage (PVT) mit Wärmepumpe versorgt. Durch die solare Elektrizitätserzeugung wird die Wärme in den Häusern CO2-neutral bereitgestellt.

 

Bauqualität und moderner Wohnkomfort

Die Ausstattung der Wohnungen im Sonnenquartett ist modern und zeitgemäss gestaltet, z.B.:

  • Parkettboden in den Wohn- und Schlafräumen
  • Fußbodenheizung
  • moderne Badausstattung mit großformatigen Fliesen
  • bodeneben geflieste Duschen mit Duschkabinen aus Glas
  • Elektro-Handtuchheizkörper
  • elektrische Rollläden
  • Balkon-Belag mit Holzdielen
  • barrierefreier Aufzug
  • Tiefgarage
style=" position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%;" frameborder="0" webkitallowfullscreen mozallowfullscreen allowfullscreen>